Reiseziele‎ > ‎

Schweden

Schweden gehört zu unseren Lieblingsländern. Viele haben uns gefragt: "Was findet Ihr an Schweden so interessant?" und im Nachsatz dazu gleich das vielgehörte Vorurteil: "Da oben ist es doch so kalt und dunkel!" Hier unser Versuch, auf diese Fragen zu antworten:

Es gibt für uns viele Gründe, die uns nach Schweden reisen lassen: die zu einem großen Teil noch unberührte Natur, die Ruhe, die Weite der Landschaft, die tollen rotgestrichen Holzhäuser, die herrliche Luft, Elche, Rentiere, ... Hier können wir im Urlaub noch so richtig abschalten. Im Sommer genießen wir die langen Sommernächte, die warmen (und manchmal auch schon heißen) Tage, die Zeit, die wir draussen an der frischen Luft verbringen können. Ja und im Winter trifft das Vorurteil durchaus zu: kalt und dunkel. Aber eine wesentliche angenehmere Kälte als bei uns an der Nordsee, und so kurz sind die Tage nun auch wieder nicht, dafür haben wir aber im Winter den Schnee, den wir hier vermissen.

Und natürlich: die Schweden. Anfangs zurückhaltend, aber immer freundlich. Und wenn man sie erst einmal näher kennenlernt, kann daraus eine langanhaltende Freundschaft erwachsen. Da zeigen sich doch viele Ähnlichkeiten zwischen den Schweden und den Ostfriesen.

Und diese Dinge waren auch Gründe dafür, dass wir uns in Schweden ein Ferienhaus gegönnt haben - für uns eine Oase in der Hektik des Alltages. Doch mehr dazu unter der Rubrik "Unser Ferienhaus in Vimmerby (S)" links im Menü.

Aus unseren in Schweden verbrachten Urlauben ist vieles bei uns hängengeblieben. Ein wenig möchten wir Euch davon auf den nächsten Seiten präsentieren.